Kaisersaal Berlin

Bauliche Mängel und ein fehlerhafter Anstrichaufbau hatten dazu geführt, dass die Beschichtung in dem sanierten Kaisersaal im Berliner Sony-Center bereits nach wenigen Jahren wieder schadhaft war. Im Sommer 2008 wurde deshalb erneut saniert.

Als Teil des "Grandhotel Esplanade" war der Kaisersaal die erste Adresse, wenn Kaiser Willhelm II mit seinen Gästen dinieren wollte. In den Zwanziger Jahren gab es hier rauschende Filmfeste. 1944 dann wurde das Hotel Esplanade zu 90 Prozent zerstört. Nach dem Krieg zunächst noch als Veranstaltungsort genutzt, fristete es ab 1961 ein Dasein im Schatten der Mauer und diente erst 1972 wieder als Filmkulisse für "Cabaret" mit Liza Minelli und 1986 für Wim Wenders "Himmel über Berlin". 1996 wurde der Kaisersaal dann aus dem Ruinenensemble herausgelöst und um 75 Meter in das neue Sony-Center verschoben. Er wurde aufwändig restauriert und als Restaurant und Veranstaltungsort wieder eröffnet.

Bereits um das Jahr 2005 herum gab es jedoch deutliche Rissbildungen an Decken und Wänden und Schäden im Anstrichfilm. Offenbar war ein Kunstharzlack eingesetzt worden, der im Laufe der Zeit versprödet und mangels ausreichender Haftung großflächig abgeplatzt war. Der ölhaltige Anstrich war zudem auf einem hoch alkalischen Putz aufgebracht worden, was den Film zerstört hatte. Im Sommer 2008 stand deshalb eine erneute Sanierung an - diesmal mit einem Systemausbau aus dem Lucite®-Programm.

Zunächst wurde die gesamte ca. 380 Quadratmeter große Fläche mit dem Lucite® Contact-Primer vorbehandelt, der auf alten Anstrichen und Lackierungen und auf vielen kritischen Untergründen eine sichere Haftbrücke bildet. Nachdem die Grundierung über Nacht getrocknet war, folgte die zweimalige Beschichtung mit der Arcyl-Innendispersion im Farbton Keim 9255. Der edle Crémeton war dafür bei der MEGA Berlin über die MixPlus Mischanlage abgetönt worden. Um ein besonders schönes Oberflächenfinish zu erzielen und um den engen Zeitrahmen sicher einzuhalten, wurden sowohl die Grundierung als auch die Dispersion im Airless-Spritzverfahren aufgebracht. Beide Materialien konnten dabei unverdünnt direkt aus dem Gebinde verarbeitet werden. Da die Innenwandfarbe extrem schnell trocknet und bereits nach drei bis vier Stunden überarbeitbar ist, konnten Erst- und Zweitanstrich sogar am selben Tag erfolgen.
 

Adress:
Sony-Center, Potsdamer Platz
10785Berlin
Germany
Type of building:
Public building
State of building :
Renovation object
Coating materials used:
Varnishing system, Dispersion paint for the interior
Surfaces:
Plaster
Size of surface/s:
up to 500 m2
Executing painting company:
Jozefowski & Team, Malerwerkstatt GmbH
Contact: André Jozefowski
Ehrlichstraße 54
10318Berlin
Germany
Phone: 030/98 69 78 46
Fax: 030/98 69 78 48
maler@jozefowski-team.com
http://www.jozefowski-team.com/home.html
Products used

Data protection notice

We use cookies and external media on our website. Some cookies are essential, whilst others help us to improve this website and its use for you. More information

Select which cookies you wish to accept.

Cookie Details | Data Protection | Legal Information

Here you can find an overview of all cookies used. You can give your agreement to the individual categories and view additional information.

Essential

Essential cookies are necessary to make the website usable. They enable basic functions and are required for the faultless function of the website.

Essenzielle Cookies
Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite notwendig und können deshalb auch nicht abgewählt werden.
WSESSIONID
SpeicherdauerSitzung
Notwendiges Standardcookie, um mit PHP-Session-Daten zu nuten.
hideCookieNotice
SpeicherdauerJe nach Auswahl bis zu 30 Tage
Speichert, dass der Cookie- bzw. Datenschutzhinweis nicht bei jedem Aufruf erneut angezeigt wird.
allowLoadExternRessources
SpeicherdauerJe nach Auswahl bis zu 30 Tage
Merkt sich die Benutzerentscheidung, ob externe Komponenten automatisch geladen werden dürfen.
allowTracking
SpeicherdauerJe nach Auswahl bis zu 30 Tage
Merkt sich die Benutzerentscheidung, dass Besucherverhalten getrackt werden darf.
allowMarketing
SpeicherdauerJe nach Auswahl bis zu 30 Tage
Merkt sich die Benutzerentscheidung, dass Marketing-Cookies gesetzt werden dürfen.

Statistics

Statistics cookies record information anonymously. This information helps us to understand how our visitors use the website and interact with it.

Statistik Cookies
Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher die Website nutzen und mit ihr interagieren.
_ga
Speicherdauer2 Jahre
Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.
_gat
Speicherdauer1 Tag
Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken
_gid
Speicherdauer1 Tag
Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.
_gat_UA-41883568-5
Speicherdauer1 Tag
Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken
_gat_UA-143296718-11
Speicherdauer1 Tag
Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken
_gali
Speicherdauer30 Sekunden
Dieses Cookie wird von Google Analytics eingesetzt. Es dient zur anonymen Erfassung der angeklickten Elemente innerhalb einer Seite.
_dc_gtm_UA-41883568-5
Speicherdauer1 Minute
Wird von Google Tag Manager verwendet, um das Laden eines Google Analytics-Skript-Tags zu steuern.

Marketing

Marketing cookies are used by third-party providers or publishers to display personalised advertising. They do this by tracking visitors on websites.

Marketing Cookies
Diese Cookies dienen Marketingzwecken und analysieren Ihr Besucherverhalten.
_fbp
Speicherdauer3 Monate
Nutzung durchfacebook.com
Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.
fr
Speicherdauer3 Monate
Nutzung durchfacebook.com
Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.

External media

Content of video platforms and social media platforms is blocked as standard. If cookies of external media are accepted, access to this content no longer requires manual agreement.

Cookies von externen Medien
Inhalte von Videoplattformen und Social Media Plattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.
NID
Speicherdauer6 Monate
Nutzung durch.google.com
Wird zum Entsperren von Google Inhalten verwendet.
1P_JAR
Speicherdauer1 Monat
Nutzung durch.google.com
Dieses Cookie wird verwendet, um die Werbedienste von Google zu unterstützen.
ANID
Speicherdauer2 Jahre
Nutzung durch.google.com
Dieses Cookie wird verwendet, um die Werbedienste von Google zu unterstützen.
CONSENT
SpeicherdauerDauerhaft
Nutzung durch.google.com
Dieses Cookie wird verwendet, um die Werbedienste von Google zu unterstützen.
DV
Speicherdauer5 Minuten
Nutzung durch.google.com
Dieses Cookie wird verwendet, um die Werbedienste von Google zu unterstützen.
YSC
SpeicherdauerSession
Nutzung durch.youtube.com
Registriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.
VISITOR_INFO1_LIVE
Speicherdauer179 Tage
Nutzung durch.youtube.com
Versucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.
IDE
Speicherdauer1 Jahr
Nutzung durch.doubleclick.net
Verwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.

Data Protection | Legal Information